Mitteilungen - Großantennengemeinschaft Burgstädt und Nachbargemeinden

Direkt zum Seiteninhalt

Mitteilungen

Archiv der Mitteilungen:

30.04.2021 - ERF Plus hat sein Angebot reduziert und ist nun nur noch über DAB+ und Internetradio empfangbar
ERF Plus bietet sein Programm seit 30.04.21 nur noch über DAB+ und über Internetradio an. Eine Weiterverbreitung über UKW ist daher nicht mehr möglich. Die DAB+ Belegung finden Sie im Internet unter gag-burgstaedt.de oder erhalten diese in der Geschäftsstelle.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
01.04.2021 - WDR HD - die Belegung auf dem Transponder hat sich geändert
bitte starten Sie einen Suchlauf auf 650 MHz, um alle Regionalprogramme vom WDR wieder zu empfangen. Die Belegung auf dem Transponder hat sich geändert und dadurch auch im Kabel der GAG Burgstädt.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
11.03.2021 - Sky verändert die Kanalbelegung
Ab Donnerstag, dem 11.03.2021 verändert Sky die Senderbelegung. Das betrifft in unserer Kabelanlage den Kanal K40 (626 Mhz).
Wenn Sie ein Sky-Abo besitzen, dann starten Sie bitte ab 11.03. einen Suchlauf, um die Änderungen einzuspeichern.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
08.03.2021 - Jetzt voll digital und über Glasfaser
Am 08.03.21 wird die neue, volldigitale Kopfstation in Burgstädt für alle Mitglieder zugeschaltet. Damit verbessert sich die Signalaufbereitung und Weiterverteilung.
Ein Sendersuchlauf ist nicht erforderlich.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
05.01.2021 - Neue Zentraltechnik in der Kopfstation
Am 05.01. und am 06.01.2021 wird die neue digitale Kopfstation der Großantennen-gemeinschaft Burgstädt und Nachbarge-meinden in Betrieb genommen. Dadurch kommt es an beiden Tagen zu Ausfällen in der Fernseh- und Rundfunkversorgung. Das Internet- und Telefonangebot ist von den Ausfällen nicht betroffen.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
14.12.2020 - Bauarbeiten in Claußnitz
Am Montag, 14.12.2020 von ca. 9:30 Uhr bis 11:30 Uhr finden in Claußnitz Arbeiten zur Kabelumverlegung statt.
Dadurch wird es im genannten Zeitraum zum Ausfall bei Fernsehen, Radio, Internet und Telefon kommen.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
02.12.2020 - unaufschiebbare Wartung in einem Abschitt im Kabelnetz
Am 02.12.2020 kommt es in der Zeit von 7.00 bis 8.30 Uhr wegen einer unaufschiebbaren Wartung zur kurzzeitigen Unterbrechung der Internet- und TV-Versorgung im Innenstadtbereich von Burgstädt
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
01.06.2020 - Wartungs- und Erweiterungsarbeiten am Glasfaserkabel der Großantennengemeinschaft
Infolge Wartungs- und Erweiterungsarbeiten am Glasfaserkabel der GAG Burgstädt kann es bis zum 19.06.2020 zu kurzzeitigen Unterbrechungen bei der Fernseh- Rundfunk-, Internet- und Telefonversorgung in der Zeit von 7 - 16 Uhr kommen.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
31.05.2020 - Zee.One hat den Sendebetrieb eingestellt
Der beliebte Sender Zee.One hat seinen Sendebetrieb in SD und auch in HD zum 31.05.2020 eingestellt. Wir werden diesen Kanal mit einem neuen Sender belegen.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
25.02.2020 - Achtung Klingelputzer unterwegs
Im Einzugsgebiet unserer Antennengemeinschaft sind agressive Werber für verschiedene Internet-, Telefon-, Fernseh- und Stromverträge unterwegs. Lassen Sie sich nichts andrehen! Letztendlich wird‘s komplizierter und teurer. Bitte informieren Sie die Geschäftsstelle unter 03724-666666, wenn die Werber in Ihrem Wohngebiet unterwegs sind. Bitte informieren Sie auch Nachbarn und bewahren Sie diese vor Schaden. Lassen Sie sich alle Unterlagen aushändigen, bevor Sie die Unterschrift leisten. Lassen Sie sich nicht unter Druck setzen. Nehmen Sie sich Zeit zum Überdenken. Vergleichen Sie Preise, Leistungen und Service. Prüfen Sie Kunden- und Auftragsnummer auf Vollständigkeit.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
24.02.2020 - Wartungs- und Erweiterungsarbeiten in Hartmannsdorf am 20. und 21. Januar
Zur Verbesserung der Signalqualität und Versorgungsstabilität erfolgen am 20. und 21. Januar 2020 Wartungsarbeiten an zentralen Schaltschränken der GAG Burgstädt. Die Arbeiten sind auf Grund der neuen Glasfaserzuleitung aus der Kopfstation Burgstädt erforderlich. Dadurch kann es zu Ausfällen bei Fernsehen, Rundfunk, Internet und Telefon kommen. Betroffen ist das Mittel- und Oberdorf.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
21.02.2020 - CT Sports HD
Der Fremdsprachenkanal ct Sports HD hat sein Übertragungsverfahren geändert und ist daher nur mit Fernsehern die H265 oder HVEC unterstützen zu empfangen.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
02.01.2020 - Wartungs- und Erweiterungsarbeiten in Hartmannsdorf am 20. und 21. Januar
Zur Verbesserung der Signalqualität und Versorgungsstabilität erfolgen am 20. und 21. Januar 2020 Wartungsarbeiten an zentralen Schaltschränken der GAG Burgstädt. Die Arbeiten sind auf Grund der neuen Glasfaserzuleitung aus der Kopfstation Burgstädt erforderlich. Dadurch kann es zu Ausfällen bei Fernsehen, Rundfunk, Internet und Telefon kommen. Betroffen ist das Mittel- und Oberdorf.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
01.05.2019 - Der UKW-Rundfunkempfang ist bis 31.12.2020 gesichert!
Die Sächsische Landesmedienanstalt hat für unsere Kabelanlage den Termin zur UKW-Abschaltung verlängert und auf den 31.12.2020 festgesetzt. Bis dahin schalten wir eine weitere Möglichkeit des Radioempfanges zu. Diese wird allerdings neue Geräte erfordern.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
02.04.2019 - Analogabschaltung in Sächsischen Kabelanlagen
Seit vielen Jahren empfängt unsere Kopfstation die Fernsehsignale digital. Damit unsere Mit-glieder ältere Fernseher weiternutzen konnten, wurden 21 Sender analog übertragen. Diese Serviceleistung müssen wir einstellen. Das wurde von der Landesregierung beschlossen. Entsprechend dieser gesetzlichen Vorgaben muss auch die GAG Burgstädt zum 31.12.2018 die analogen Signale abschalten.  Fernseher, die nur analoge Programme darstellen können, sind mit einem (separaten) Digitalreceiver in der Lage, die Digitalprogramme zu empfangen. Dieser Regierungsbeschluss betrifft auch alle im Kabel übertragenen UKW-Programme. Wir werden versuchen, mit einer Ausnahmegenehmigung die UKW-Rundfunkprogramme zu erhalten. Eine Entscheidung zu unserem Antrag erwarten wir bis 30.06.19.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
01.03.2019 - RTL UHD auf neuem Sendeplatz
Ab 28.03.19 übertragen wir RTL UHD auf 522 MHz. Dieser Sendeplatz ist leichter mit dem Suchlauf programmierbar. Wenn Sie schon RTL UHD genutzt haben, dann starten Sie bitte einen manuellen Suchlauf auf 522 MHz mit QAM 256.
RTL UHD überträgt ausgewählte Sendungen von RTL und die Rennen der Formel 1 in ultrahoher Auflösung. RTL UHD ist empfangbar mit HD PLUS.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
19.03.2019 - Demnächst DAB+ im Kabel der GAG Burgstädt und Nachbargemeinden.
Die Sächsische Landesregierung hat beschlossen, dass im Kabel Analogfernsehen und UKW Radio abgeschaltet werden muss. UKW über Antenne endet 2025. Der Empfang von DAB+ wird aber von den Sendern in unserem Verbreitungsgebiet nicht verbessert. Daher hat sich die Großantennengemeinschaft entschlossen, DAB+ im Kabel zu übertragen. Die notwendige Technik wird im Laufe des Jahres 2019 installiert. Wir informieren Sie, wenn das Angebot verfügbar ist. Dann können Sie ein DAB+ Radio mittels Verteiler an die TV-Buchse Ihrer Antennendose stecken und alle gewohnten Radioprogramme störungsfrei hören. Wir wollen Sie hiermit schon frühzeitig über die geplante Einspeisung informieren. Wenn Sie ein DAB+ Gerät kaufen, dann sollten Sie bitte auf einen externen Antennenanschluss achten. Dieser wird für den Anschluss an die TV-Dose benötigt.
Der Vorstand der GAG Burgstädt und Nachbargemeinden
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
01.02.2019 - Wartungs- und Erweiterungsarbeiten Februar 2019
Ab Februar, wenn das Wetter wieder Bauarbeiten zulässt, wird die Hauptleitung nach Herrenhaide, Wittgensdorf, Kühnhaide und Hartmannsdorf oberer Ortsteil auf Glasfaser umgestellt. Dadurch kann es in den betroffenen Gebieten zu kurzzeitigen Ausfällen bei Fernsehen, Rundfunk, Internet und Telefon kommen.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
14.12.2018 - Ihr Kabelanschluss ist digital und wird schon über Glasfaser versorgt
Ihr Kabelanschluss leistet viel mehr als Sie vermuten: über 400 digitale Fernseh- und Rundfunkprogramme, Fremdsprachenprogramme, beste Signalqualität bis zum Endgerät, stabile und niedrige Preise, beliebig viele Geräte am Anschluss in Ihrer Wohnung
zusätzlich über unseren Partner buchbar: High-Speed-Internet mit Service vom lokalen Anbieter, telefoniern mit Ihrer Rufnummer zum Vorzugspreis.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
14.12.2018 - Analogabschaltung in Sächsischen Kabelanlagen
Seit vielen Jahren empfängt unsere Kopfstation die Fernsehsignale digital. Damit unsere Mit-glieder ältere Fernseher weiternutzen konnten, wurden 21 Sender analog übertragen. Diese Serviceleistung müssen wir einstellen. Das wurde von der Landesregierung beschlossen. Entsprechend dieser gesetzlichen Vorgaben muss auch die GAG Burgstädt zum 31.12.2018 die analogen Signale abschalten.  Fernseher, die nur analoge Programme darstellen können, sind mit einem (separaten) Digitalreceiver in der Lage, die Digitalprogramme zu empfangen. Dieser Regierungsbeschluss betrifft auch alle im Kabel übertragenen UKW-Programme. Wir werden versuchen, mit einer Ausnahmegenehmigung die UKW-Rundfunkprogramme zu erhalten. Eine Entscheidung zu unserem Antrag erwarten wir bis 30.06.19.
29.11.2018 - Transponderwechsel bei Sky
Sky wechselt Transponder und Übertragungsparameter. Um alle Sky-Programme wieder zu empfangen, muss bei einigen Endgeräten ab 29.11.18 ein Suchlauf gestartet werden.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
04.05.2018
Ab 08.05.2018 übertragen wir zusätzlich RTL in UHD. Das  Angebot ist mit einem UHD-Fernseher und der HD+ Karte empfangbar. Zum Empfang  starten Sie bitte einen Sendersuchlauf auf 522 MHz
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
01.04.2018
Seit 01. April 2018 ist der  Sender VTV4 nicht mehr zu empfangen und wird daher auch nicht mehr in unserem  Kabel übertragen. Auf diesem Programmplatz wird jetzt NETVIET ausgestrahlt.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
21.11.2017
Am 21.11.17 und am 28.11.17 erfolgen umfangreiche Wartungsarbeiten im  Bereich Burgstädt Innenstadt / Hartmannsdorf / Mühlau / Herrenhaide. Es kann zu  zeitweisen Ausfällen kommen. Es erfolgen Arbeiten zur  Signalumschaltung auf unsere Glasfaserstrecke. Der Signalweg führt dann über  öffentlichen Grund.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
06.09.2017
Zur Verbesserung der Signalqualität wird  am 06.09.2017 das Modulationsverfahren von K46, 674 MHz, auf QAM 256 umgestellt.  Bitte starten Sie ab 17 Uhr einen Suchlauf für 674 MHz, um die Kanäle wieder zu  empfangen. Betroffen sind die Sender Deluxe Music, Nickelodeon, Leipzig TV,  BB-MV Lokal-TV, Comedy Central, VIVA, TV Halle, Chemnitz-TV und Channel 21
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
01.06.2017
Mitteilung der  Großantennengemeinschaft Burgstädt und Nachbargemeinden
Neben Fernsehen und Rundfunk wird  im Kabelnetz der GAG Burgstädt auch Internet und Telefon übertragen. Um dieses  Angebot zukunftssicher zu erweitern, sind Änderungen an der Kanalbelegung  erforderlich. Bitte starten Sie ab 12.06.2017 einen Suchlauf im Digitalbereich Ihres Fernsehers oder Receivers.
Folgende Umbelegungen werden durchgeführt:
Sender
neuer Kanal
Kabelzeitung BKZ SD und BKZ HD, Eurosport 1, Euronews, HSE 24 Extra, QVC, QVC plus, Bibel TV
S34 - 410 MHz
SAT1 Gold HD, Eurosport 1 HD, Fashion 4K, Fashion 4K Preview
D162 - 162 MHz
MTV HD, TLC HD, QVC Beauty HD, Channel 21 HD, mediaspar HD, Zee One HD
K49 - 698 MHz
Der Vorstand der GAG Burgstädt und Nachbargemeinden
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
09.01.2017
Achtung wichtige Mitteilung
DVB-T2 wird im Moment in allen Medien mit dem Slogan "Ihr  Fernsehen wird abgeschaltet" beworben. Das betrifft die Mitglieder der GAG  Burgstädt nicht! Für Sie bleibt alles wie es ist. Sie brauchen keinen neuen  Vertrag abzuschließen.  
Der Vorstand der GAG  Burgstädt
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
19.05.2016: Achtung wichtige Mitteilung
in letzter Zeit wurde im Gebiet unserer  Antennengemeinschaft vermehrt versucht, Internet und Telefonverträge mit der  Möglichkeit des Fernsehempfanges auf einem Fernseher zu verkaufen. Dabei werden  Lügen zur Einschüchterung verwendet. Es sind durch die Antennengemeinschaft  keine Beitragserhöhungen geplant. Lassen Sie sich nichts "andrehen". In der  Folge wird das Angebot teurer und komplizierter.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die  Großantennengemeinschaft informiert die Abonnenten von Sky:
Am 18.11.15 wird Sky seine Kanäle neu ordnen. Das hat auch Auswirkungen auf die  Nutzer von Sky in unserer Kabelanlage.
Bitte führen Sie am Abend des 18.11.15  einen Sendersuchlauf durch, damit Sie alle Sky-Programme wieder empfangen  können.
Die neue Kanalbelegung erhalten Sie ab 1.11.15 im Internet unter  www.gag-Burgstädt.de oder zu den Öffnungszeiten in der Geschäftsstelle.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
27.11.2014: Zur Vorbereitung weiterer Aufschaltungen von  Digitalprogrammen wurden HSE und QVC analog abgeschaltet. Das volle Programm  dieser Sender mit allen Unterprogrammen, die sogar in HD zu empfangen sind, ist  im Digitalbereich enthalten.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
02.04.2014: Ab sofort übertragen  wir Sport1 HD auf 170 MHz!
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
23.03.2014: 30 Jahre GAG Burgstädt 23.03.1984 - 23.03.2014
Wir feiern das mit stabilen Beiträgen, erstklassigen  Signalen, umfangreichen HD-Angeboten und den vollen Programmmöglichkeiten für  alle Mitglieder.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
SEPA ab 01.02.2014
Wie bereits angekündigt erhalten Sie per  Kontoauszug die Mitteilung, dass ab 01.02.14 die Mitgliedsbeiträge der GAG als  SEPA Lastschrift eingezogen werden. Außerdem finden Sie auf diesem Kontoauszug  Ihre Mandatsreferenz und die Gläubiger-ID der Großantennengemeinschaft.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Chemnitz-TV / Sachsenfernsehen
Nachdem die Einspeisung von Sachsenfernsehen in einen stabilen Probebetrieb übergegangen ist, wurde bekannt, dass der Sender im September seinen Sendebetrieb einstellt. Auf dem Programmplatz wird dann ein anderer Fernsehsender aufgeschaltet.
Hier ist die öffentliche Verlautbarung: http://www.flurfunk-dresden.de/2013/05/30/lokal-tv-sachsen-fernsehen-verkundet-aus-fur-sender-in-leipzig-und-chemnitz/
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Großantennengemeinschaft informiert:
28.03.2013:  Chemnitz TV ist wieder da. Seit dem 27.03.13 läuft die testweise Übertragung von Chemnitz TV. Zur Zulieferung wird ein Datenstrom genutzt.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Rücklastschriften
Bei der Einlösung von Lastschriften auf nicht gedeckten Konten erheben die Banken Gebühren. Zum 09.07.2012 haben die Banken ihre Rücklastgebühren drastisch erhöht. Entsprechend Beitragsordnung der Großantennengemeinschaft müssen diese Gebühren durch das betreffende Mitglied getragen werden. Bitte sorgen Sie in ihrem eigenen Interesse für ausreichende Kontodeckung zu den vereinbbarten Abbuchungsterminen.
Das Bearbeitungsentgelt der Großantennengemeinschaft für nicht eingelöste Buchungen bleibt unverändert bei 3,00 EUR.
Der Vorstand der GAG
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Großantennengemeinschaft informiert
Loewe-Fernsehgeräte
Fernseher der Marke LOEWE benötigten zur Umschaltung der Programme mehr Zeit als andere Geräte. Dieses Problem konnten wir durch eine Umstellung in der Kabelanlage beheben. Bitte starten Sie einen Sendersuchlauf, wenn Sie ein LOEWE-Gerät nutzen, um die neuen Einstellungen zu übernehmen.
Der Vorstand der GAG Burgstädt
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Analogabschaltung 30.04.2012 - für unsere Mitglieder bleiben Analogprogramme erhalten!
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zurück zum Seiteninhalt