Verein - Großantennengemeinschaft Burgstädt und Nachbargemeinden

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Verein

Die GAG Burgstädt und Nachbargemeinden versorgt ihre Mitglieder in Burgstädt, Mohsdorf, Herrenhaide, Hartmanndorf, Claußnitz, OT Markersdorf, Mühlau, Taura, Lunzenau und Hohenkirchen mit   Rundfunk und Fernsehen.
Im Kabel werden Rundfunk- und Fernsehprogramme übertragen. Auf bereitgestellten Kanälen bietet die Firma SAT-Kabel GmbH High-Speed-Internet und Telefonanschlüsse an. Das Fernsehkabel kann viel mehr als andere Medien. Viele Fernsehprogramme übertragen wir digital in SD und zusätzlich in HD. Insgesamt sin ca. 420 Sender im Kabel verfügbar. Beim Internet sind die maximal verfügbaren Bandbreiten um ein vielfaches schneller als bei der Telekom oder den anderen Anbietern. An einer Erweiterung und Verbesserung des Empfangs wird ständig gearbeitet. Um die Anlage zukunftssicher zu erhalten, werden abschnittsweise Glasfaserzubringerstrecken im öffentlichen Bereich verlegt. Langfristige Verträge mit unserer Servicefirma, der SAT-Kabel GmbH sichern kurze Reaktionszeiten bei Störungen und die ständige Wartung ab. Außerdem sichern wir so Arbeitsplätze und die Attraktivität der Standorte im Versorgungsgebiet.
Die GAG als Verein
Die GAG Burgstädt und Nachbargemeinden wurde am 23.03.1984 als Bürgergemeinschaft gegründet.
Seit 26.03.1991 arbeitet die GAG als Verein. Jeder Kabelfernsehteilnehmer ist Mitglied dieses Vereins.
Vorstandsmitglieder

Ehrenvorsitzender:
Gunter Landgraf, Burgstädt
Vorsitzender:
Axel Glaß, Hartmannsdorf
Schatzmeister:
Jens Backofen, Hartmannsdorf
stellv. Vorsitzender:
Dietmar Albrecht, Lunzenau
Vorstandsmitglieder:
Thomas Berger, Mühlau

Steffen Majer, Burgstädt

Uwe Rüdiger, Burgstädt
Gesellschaftsform:
Verein
Vertretungsberechtigte:
Vorsitzender und ein Vorstandsmitglied, Leiter der Geschäftsstelle
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü